„Keksgekrümel“

Meine Geschichte „Lucy und die Monster“ findet sich in der neu erschienenen Anthologie „Keksgekrümel des Chaospony-Verlages.

Achtung: meine Geschichte ist nichts für schwache Nerven, deswegen findet sie sich ganz hinten im Buch und findet auch im Vorwort besondere Erwähnung.
CN: Wahnvorstellungen, Trauma, Kindesmissbrauch, Tod

(c) Chaospony-Verlag, Sandra Lina Jakob

Der Klappentext:

Zeit für Kekse!
Das haben sich auch unsere Autoren und Autorinnen gedacht, und 15 ganz unterschiedliche – aber allesamt außergewöhnliche – Geschichten rund um die verschiedensten Arten von Keksen geschaffen.
Auch wenn nicht alle der erwähnten Gebäckstücke unbedingt zum Verzehr geeignet sind, wir wünschen viel Spaß beim Eintauchen und Verknuspern.